27. Juli 2021

Weißenhaider Mühle zum Weißen Main, Schneeberg, 16 km mit Herausforderung

Von der Weißenhaider Mühle zum Weißen Main und zum Schneeberg
Felsen beim Rudolfstein im Fichtelgebirge

Von der Weißenhaider Mühle zum Weißen Main und zum Schneeberg

Die Tour ist mit sechzehn Kilometern nicht allzu lang, dennoch stellt sie mit der Überwindung der Steigung zwischen Karches und dem Verbindungsweg “Schneeberg – Seehaus” eine schöne Herausforderung dar.

Ich habe bei dieser Wanderung versucht möglichst wenig Forst- und Wirtschaftswege zu nutzen und den größten Teil der Strecke auf Pfade und naturbelassene Wege zu legen.

Infos zur
Fichtelgebirgs Wanderung
RouteWeißenhaider Mühle,
Höhenklinik Bischofsgrün
Weißer Main, Karches,
Schneeberg, Rudolfsattel,
GPX-Track
150 Downloads
Dauer4,0 h
Länge16,5 KM
Aufstieg522 HM
Höchster Punkt1006 HM
SchwierigkeitMittlere Anforderung an Kondition,
Mit einer schönen Steigung
KategorieMittelgebirgswanderung
PrädikatViele Pfade und naturbelassene Wege
AnfahrtMit dem PKW bis zur Weißenhaider Mühle
Die Zufahrt ist gegenüber dem Ort Weißenhaid
Hinweis zur Verwendung des GPX-Tracks
Weißenhaider Mühle zum Weißen Main, Schneeberg
Der Pfad hoch zum Schneeberg

Eine Übersichtskarte

Die Bilder der Tour

Die Markierung der Wanderwege im Fichtelgebirge

Bei eurer Fichtelgebrigswanderung trefft ihr immer wieder auf verschiedenen Symbole für die Wanderwege. Manche erklären sich selbst, bei manchen steht ihr ratlos davor…